Schleswig-Holstein liegen Kunst und Kultur am Wegesrand

Das nordische Bundesland Schleswig-Holstein ist reich an Kunst- und Kulturschätzen. Dies spiegelt sich in zahlreichen Musikfestivals genauso nieder wie in den nordischen Filmtagen oder den vielen Schlössern und Gutshäusern, die stets einen Besuch lohnen. Die historischen Orte, die regelrecht am Wegesrand zu finden sind, sind beispielsweise die ehemalige Steller Burg oder die Lübecker Burg. Berühmt sind weiterhin das Holstentor in Lübeck oder die Burg Glambek in Burg auf Fehmarn. Aber auch kleine oder unbekanntere Stätten der historischen Kultur sind unbedingt sehenswert. „Langes Tannen“ in Uetersen ist ein weites Parkgelände mit Gebäuden, die zusammen als Kulturdenkmal besonderer Bedeutung gelten. Der Schleswig-Holstein-Tag ist darüber hinaus ebenfalls immer wieder ein Anziehungspunkt für Gäste aus nah und fern. Die zahlreichen Naturparks des Landes bieten Touristen in der Regel ein hohes Maß an Erholung. Auch gehören die historischen Altstädte zu den besonderen Ausflugszielen, wie beispielsweise Lübeck, die sogar auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes steht.

Die Siegesburg, oder auch Segeberger Schloss genannt, ist eine der wenigen Höhenburgen der Gegend gewesen. Die Entstehungszeit fällt in das 12. Jahrhundert. Der Kalkberg hingegen ist einer der wenigen Erhebungen in ganz Schleswig-Holstein und bildet die natürliche Kulisse für die Karl-May-Festspiele. Von dem Schloss selbst ist nur noch ein Brunnenschacht erhalten.

Besonderheiten aus der Welt der Musik bilden die „Raritäten der Klaviermusik“ in Husum oder ähnliche regionale Feste, die inzwischen zu großer Anerkennung gekommen sind. Das Schleswig-Holsteinische Freilichtmuseum in Molfsee bei Kiel wiederum ist ein großartiges Museum, das ebenfalls einen Besuch lohnt. Auch die Hafentage in Husum sollte kein Gast verpassen, der zur richtigen Zeit im Norden weilt. Bei diesem Fest handelt es sich um das größte maritime Stadt – Event der Westküste. Herrliche Urlaubsziele sind zudem nicht nur die bekannten Orte wie Fehmarn oder Sylt, sondern auch die Lübecker Bucht oder Flensburg. Die Holsteinische Schweiz ist ein zusätzliches Erlebnis, ebenso Hallig Hooge.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *